+43/2622/40999 Mo-Fr, 9:00-17:00

Zubehör


Energiesteuerung RWE


RWE Smarthome Zentrale
Die RWE Smarthome Zentrale ist die zentrale Schnittstelle aller RWE Automationsgeräte. Sämtliche Komponenten sind per Funk mit der Zentrale verbunden und werden an einem Ort gemeinsam überwacht und gesteuert. Schließen Sie die Zentrale ans Internet an, können Sie sämtliche Komponenten zuhause sogar von unterwegs aus, etwa per Smartphone oder Netbook, steuern.



RWE Raumthermostat
Das RWE Raumthermostat misst die Temperatur Ihrer HeatArt ® Heizpaneele in jedem Raum und sendet die Daten an die Smarthome Zentrale.




RWE Zwischenstecker
Weicht die mittels Raumthermostat gemessene Temperatur von jener ab, die Sie für den jeweiligen Raum eingestellt haben, sendet die
Zentrale automatisch den Befehl zum Ein- bzw. Abschalten des betreffenden Heizpaneels an den RWE Zwischenstecker.



RWE Unterputz-Schalter
Der RWE Unterputz-Schalter empfängt genau wie der Zwischenstecker den Befehl zum Ein- bzw. Ausschalten des HeatArt ® Paneels von der Smarthome Zentrale. Er dient zum direkten Anschluss an den Stromkreis und kann direkt hinter dem Paneel platziert werden, sodass keine Kabel sichtbar sind.





Energiesteuerung EATON


Raumcontroller mit Absenk-Schalter-Funksystem (EATON RF System)
Der Raumcontroller ermittelt die Temperatur und vergleicht diese mit dem Sollwert. Bei einer Abweichung sendet sie den Befehl zum An- bzw. Abschalten an den Schaltaktor. Somit kann auf unkomplizierte Weise die Temperatur in den einzelnen Räumen angepasst werden. Noch ein weiterer Komfortgewinn (Absenkschalter Tag/Nacht) zeichnet dieses Gerät aus: Der Raumcontroller ist mit zwei AAA-Batterien ausgestattet und kann somit überall und unkompliziert angebracht werden. Durch die flache Bauform ist KEINE Schalter-, Abzweig- oder Installationsdose notwendig. Die Montage-Grundplatte vereinfacht die Installation wesentlich.



Zwischenstecker Schaltaktor Schuko-Funksystem (EATON RF System)
Der Zwischenstecker “Schaltaktor” erfasst die Funktion von und steuert beliebige Geräte bzw. das Infrarot Heizpaneel. Die Stromversorgung erfolgt über das Netz. Angesteckt wird das Gerät an eine bestehende gewöhnliche Steckdose”, ohne dass weitere Verkabelungen notwendig werden.




Schaltaktor-Funksystem (EATON RF System)
Der Schaltaktor erfasst die Funktion von und steuert beliebige Geräte bzw. das Infrarot Heizpaneel. Die Stromversorgung erfolgt über das Netz. Angebracht wird das Gerät in der Schalter-, Abzweig- oder Installationsdose. Perfekt für die Anbringung Ihres HeatArt ® Heizpaneels an das Stromnetz. Idealerweise wird es hinter dem Heizpaneel montiert. Somit sind keine Kabel mehr sichtbar.


Sonstige Komponenten


Thermoschalter TS10
Dieser Thermoschalter wird einfach an eine 230 V Steckdose angeschlossen, während Ihre Heizpaneele an den Schalter angeschlossen werden. Dadurch wird eine ganz genaue Temperaturregelung möglich. Eine Zeitschaltfunktion ermöglicht die Programmierung nach Tageszeiten.